Bergrettung Ehrwald
Suche
 
 
>> Start / Technik
Wussten Sie, dass...
  • die Ortsstelle Ehrwald 1912 als Rettungstelle des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins ins Leben gerufen wurde?
  • unsere Ortsstelle eine der Ortsstellen mit den meisten Einsätzen in ganz Tirol ist?
  • Sie uns auch auf Facebook finden:
    Bildergebnis für facebook    https://www.facebook.com/Bergrettung.Ehrwald

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Neues Einsatzfahrzeug bestellt
Nach intensiven Recherchen, Vorgesprächen und Verhandlungen konnte vor kurzem nun das neue Einsatzfahrzeug bestellt werden.

br ehrwald / image18 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas neue Einsatzfahrzeug wird ein Mercedes Sprinter mit Achleitner Allradumbau und Bergrettungsumbau. Das Fahrzeug wird voraussichtlich bereits im Februar 2015 geliefert. Danach wird der Land-Rover generalüberholt und wir haben sodann 2 Einsatzfahrzeuge, was sicher ein großer Vorteil für die Abwicklung von Einsätzen und Übungen ist.



Die Eckdaten:

Mercedes-Benz Sprinter Fahrzeugtyp 319 CDI BUS
Radstand 3.250 mm,
Sechszylinder- Dieselmotor OM 642 DE30 LA - Leistung 140 kW / 190 PS bei 3.800 /min
Allradumbau Achleitner Typ "Perfekt" zu Permanent 4x4. "inkl. Untersetzungsgetriebe i=2,5 und"3 Differenzialsperren (Mitteldifferenzial, Hinterachse, Vorderachse)
Bergrettungsumbau Achleitner zum Katastrophenschutzfahrzeug inkl. Befestigung und Schienensystem sämtlicher Tragen
Sitzplatzkapazität: 9 Personen inkl. Patient
Schneller Umbau zu normalem 9-Sitzer-Bus möglich
Skiträger für 8 Paar Ski
Ladestecker, 220 V Stromversorgung im Fahrzeug, Stauraum für Einsatzausrüstung
etc...


Weiterführender Link zur Infobroschüre...


Der Sprinter"der Bergrettung Rietz wurde nach demselben Konzept ausgestattet -"hier ein paar Bilder:


achleitner / sprinter1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
achleitner / sprinter2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken


"

Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Ehrwald. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher